Geschenkidee zur Hochzeit – personalisierter Polster

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende war es sowei. Meine liebe Freundin hat geheiratet. Es war ein so unglaublich schönes Fest. Ich bin noch immer dem Zauber der Hochzeit verfallen. Die Zeremonie fand in einem Schloss statt und die Agape konnte im Innenhof bei strahlendem Wetter stattfinden. 

Liebe Sabine, wenn du das liest, möchte ich dir nochmal Danke sagen. Ich weiß du, wieviel Zeit und auch Nerven du in die Organisation gesteckt hats. Es Seat ein wunderbarer und unvergesslicher Tag mit euch! 

Natürlich konnten wir nicht ohne Geschenk auftauchen. Ich habe mich entschieden, dass ich Ihnen ein einen personalisierten Polster, sozusagen einen Finanzpolster mache. 

Hier findet ihr weitere Anregungen für Hochzeitsgeschenke:

Eingemachtes zur Hochzeit – Geldgeschenk 

Date in der Box von ichmitkind
Alles Liebe

Eure Kleine Grechtlerin

Advertisements

Windrad aus PET Flaschen basteln- upcycling mit Kindern 

Hallo ihr Lieben, 

Ich bin immer ganz schockiert, soviel Müll wir in einer Woche produzieren! Dabei versuche ich darauf zu achten, dass ich beim einkaufen Produkte nehme, welche nicht in Plastik verpackt sind! Da kann ich froh sein, dass mein Mann bei uns für den Müll zuständig ist! 

Heute möchte ich euch eine Upcycling Idee mit und für Kinder zeigen!

Wie haben diese tollen Windräder aus leeren PET-Flaschen gebastelt. 

Ihr braucht dafür folgende Materialien:

  • Leere PET Flasche mit Verschluss
  • Holzstab
  • Schrauben + Bohrmaschine
  • Acrylfarben 
  • Schere

    Zuallererst lässt ihr eure Kinder die Flasche gestalten! Unsere Kleine hat Fingerabdrücke gemacht und die Große hat die Flasche mit einem Pinsel verziert. Hier könnt ihr euch ganz kreativ austoben!

    Wenn die Farbe getrocknet ist, geht es ans ausschneiden. 

    Hierfür wird zuerst der Boden der Flasche abgeschnitten und anschließend werden die 6 Flügel des Windrades geschnitten. Die Enden der Flügel kann man dann noch abrunden. Nun wird in den Verschluss ein Loch gebohrt und das fertige Windrad wird locker an dem Holzstab angeschraubt!

    Nun dürfen sich die Kinder einen windigen Platz aussuchen und dann können Sie schon ihre Wibdräder bewundern.

    Habt ihr die Windräder nachgebastelt, dann würde ich mich sehr über ein Foto freuen.

    Viel Spaß beim Nachmachen!

    Eure Kleine Grechtlerin

    Last Minute Vatertagsgeschenk

    Hallo ihr Lieben,

    Diese Jahr ist es mir ziemlich schwer gefallen, dass richtige für den Vatertag zu finden! Ich bin ja eigentlich immer gut organisiert und hasse es Dinge auf den letzten Drücker zu erledigen!  Nun ja, gestern hätte ich Gott sei dank noch einen Einfall für ein fast Last Minute Vatertagsgeschenl! Wir haben einen Handabdruck Suncatcher gemacht!

    Dazu benötigt ihr folgende Materialien:

    • Shrinklefolie
    • Farben
    • Schachtel
    • Murmeln
    • Abdeckband
    • Schleife

    Die Suncatcher werden mit der Murmeltechnik gemacht! Dazu benötigt ihr eine Schachtel (zB. Eine alte Schuhschachtel). Bei der Shrinklefolie klebt ihr einen ovalen Kreis ab. Hier worf später der Handabruck platziert. Die Shrinklefolie legt ihr auf den Boden der Schachtel (Ev. Müsst ihr sie etwas ankleben) dann gebt ihr ein paar Tupfen Farbe auf die Folie. Nun die Murmeln dazu und diese in der Schachtel hin und überrollen lassen. Die Farbe trocknen lassen und dann den Habdabdruck machen! 

    Nun kommt die Folie bei 150 Grad für 10 Minuteb in den Backofen! 

    Dabei schrumpft die Folie und wird hart. 

    Die Folie aus dem Backrohr nehmen und eventuell in Form bringen. Abkühlen lassen und verschenken!
    Alles Liebe zum Vatertag!

    Eure Kleine Grechtlerin