LIMAS Babycarrier – Die wendbare Babytrage aus BIO-COTTON

Hallo ihr Lieben,

bei uns ist jetzt auch endlich der Sommer da und wir verbringen wieder so viel Zeit wie möglich draußen und vor allem auf den Bergen. Hier waren wir letztes Jahr meisten mit unserer Rückentrage alias „Buckelkraxe“ unterwegs. Die Rückentrage hat für mich einen Nachteil, sie ist ohne Kind bereits so schwer, dass ich selbst sie nicht verwenden kann. Der große Vorteil – so muss immer Papa mit – den der hat genug Kraft.

Für diesen Sommer haben wir uns überlegt ob wir nicht wieder einen normale Babytrage verwenden sollen. Wir haben uns hierzu viel umgeschaut und sind dann auf die Babytrage von LIMAS gestoßen. LIMAS vereint die Vorteile eines Tragetuchs und einer Tragehilfe. Sie ist von der Größe her stufenlos anpassbar.

Mit der Geburt ihrer Tochter haben sich Anna und Phillip angefangen mit dem Thema Tragen zu beschäftigen. Schnell zeigten sich die Vorteile des Tragens und Sie testeten verschiedene Tragehilfen und Tragetücher. Um mehr über das Tragen zu erfahren lies sich Anna zur Trageberaterin ausbilden. Darauf wurde die erste Trage selbst designed und genäht. So entstand die erste LIMAS Babytrage.

Als unsere neue Babytrage geliefert wurde, musste diese sofort getestet werden. Die Trage kann für drei verschiedene Tragevarianten verwendet werden:

  • vor dem Bauch
  • auf dem Rücken
  • auf der Hüfte

Unsere 20 Monat alte Tochter durfte also gleich die Rückenversion testen. Als Vorbereitung musste ich den Steg auf die richtige Breite einstellen. Dazu verwendet man die Körpergröße geteilt durch zwei als Referenzwert. Da ich Hilfe hatte brauchte ich nun nur den Hüftgurt umschnallen und festziehen. Unsere Kleine kam als nächstes rein. Anschließen werden die Träger über die Schulter geführt und unterm dem Hinterteil des Kindes festgebunden.

Die Anwendung war sehr einfach und ich musste dazu vorher nicht einmal die Anleitung lesen, weil es selbst erklärend ist. Die detaillierten Anleitungen für alle Trageversionen findet ihr hier. Durch die breiten Schultergurte verteilt sich das Gewicht sehr gut. Wir haben uns beide sofort wohl gefühlt mit der LIMAS Babytrage und freuen uns schon auf viele weiter Trageausflüge.

Habt ihr schon entdeckt, dass ich noch ein kleines Geheimnis verstecke? Ich trage nicht nur hinten ein Kind 🙂 

Alles Liebe

Eure Kleine Grechtlerin

 

*Das Produkt wurde uns von LIMAS babycarrier kostenlos zur Verfügung gestellt und spiegelt unsere ehrliche Meinung wieder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s